Unser Dirigent

Peter Anderhalden: Dirigent – Arrangeur und Komponist – Pianist – J+M-Leiter

Unser Dirigent Peter ist Vollblutmusiker, lebt den Groove und lässt ihn auf unseren Chor überspringen. Ob Swing, Rock oder ruhige Balladen – er hat’s drauf.

Sein oberstes Ziel: 
Musik machen, die berührt und Hühnerhaut erzeugt – unter den Singenden sowie auch im Publikum

Sein Anspruch: 
Präzision in Rhythmik, Intonation und Ausdruck beim Singen
Wohlwollende, kollegiale Atmosphäre im Chor, die durch Anlässe wie beispielsweise unser Chorwochenende gefördert wird.

Seine Konzertprogramme:
Bei der Gestaltung des Programms steht die Abwechslung im Vordergrund. Die Stücke sollen variieren, in Tempi, Groove, Zusammensetzung der Begleitinstrumente (von acappella bis zur kompletten Band), von reinen Chorstücken bis zu vokal-solistisch ausgeschmückten Songs.
Seine Arrangements und seine spontane, dynamische Dirigierweise verleihen den Konzerten einen unverkennbaren persönlichen Touch.

Seine Arrangements und Kompositionen:
Nebst eigenen Arrangements kreiert Peter für unseren Chor auch eigene Kompositionen. Beispiele sind „Creator“ oder „Supernatural“.
Bei Interesse an den Arrangements oder Eigenkompositionen wenden Sie sich bitte direkt an Peter Anderhalden.

Seine Auszeichnungen:
Mit dem Dreif-Gospelchor erreichte er sowohl 2014 am Kantonalen Gesangfest in Köniz wie auch 2015 am Schweizerischen Gesangfest in Meiringen die Höchstnote (Prädikat „vorzüglich“).
Im Rahmen des Kirchenklangfest Cantars 2015 durfte er mit dem Dreif-Gospelchor am Gospel-Special-Day in Baden unter den erfolgreichsten Gospelchören der Schweiz auftreten.